Unser Newsletter bringt mehr Spice ins Leben!

Durch Angabe meiner Daten (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse) und Anklicken des Buttons „Registrieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass die taste GmbH mir regelmäßig Informationen in den ausgewählten Newslettern per E-Mail zuschickt. Um den Newsletter für Sie zu optimieren, willigen Sie in unsere Auswertung ein. Meine Einwilligung kann ich jederzeit unter email@taste.de widerrufen. Weitere Informationen zu der Protokollierung Ihrer Anmeldung, der statistischen Auswertung, dem Versandverfahren sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten (Widerruf), erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Almdudler

Authentizität schafft Vertrauen

Seit 1957 erfrischt die legendäre Marke Almdudler ganz Österreich mit feinster Kräuterlimonade. Ihr Ruf reicht heute weit über die Grenzen Österreichs hinaus. Almdudler wurde zuletzt zu einer der kultigsten Marken gewählt. Ein Grund hierfür ist sicher auch, dass sich das österreichische Nationalgetränk immer treu geblieben ist. Neben der Unverwechselbarkeit von Geschmack und Design gehört auch die hohe Qualität zu den konstanten Merkmalen. Doch sich treu zu bleiben, heißt nicht zwangsläufig, nicht mit der Zeit zu gehen. So wurde zum Beispiel das Trachtenpärchendesign immer wieder zeitgemäß neu interpretiert.

Disziplinen

Kreation
Packaging

Jahr

2017

Agentur Bereiche

  • Strategie
  • Key Visual
  • OOH
  • POS

Gewünscht war ein junges, frisches und auffälliges Design

Das Trachtenpärchen ist ein wesentlicher Bestandteil der Marke Almdudler. Dies wurde zum Relaunch behutsam modernisiert und reduziert, ohne seine Wiedererkennbarkeit zu gefährden. Damit es ideal zum neuen Markendach und Design passt, wurde der sogenannte Joseph-Binder-Stil (einer der renommiertesten österreichischen Plakatmaler) neu interpretiert. Je nach Gebinde und Produktrange wird es unterschiedlich in Szene gesetzt.

almdudler-outline-bottle
starke-symbolik-bottle

Starke Marken­symbolik. Reduziertes Design.

Um für die Markendehnung ein solides Fundament zu schaffen und den neuen Anforderungen der größeren Produktvielfalt gerecht werden zu können, wurde der Marke Almdudler nun eindeutig die Farbe Rot zugeordnet und als gestalterischer Anker über alle Produkte hinweg in den Fokus gerückt. Zudem wurde mit einer Gebirgskette ein neues Element geschaffen, das die Marke eindeutiger in den Alpen verortet. Mit der auf diese Weise entstandenen horizontalen Teilung des Designs lässt sich außerdem die Sortendifferenzierung klar umsetzen.

Starkes Markendach. Ideale Sorten­differenzierung.

starkes-markendach-bottlerange
starkes-markendach-bottlerange-mobile

Seit 2016 bereichern immer wieder neue Sorten das Sortiment. Die Sorten und Geschmacksrichtungen sind dabei immer am Puls der Zeit und vor allem bei der jungen Zielgruppe gefragt.

markeninterpretation-bottle

Eine Illustration. Unter­schiedlich interpretiert.

Das bestehende Sortiment wurde zum Jubiläum in 2016 um die Kategorien Energy und Organic erweitert.

Die Energy-Range, gestartet mit Mate&Guarana, sollte vor allem der jüngeren Zielgruppe eine Alternative zu den bereits auf dem Markt bestehenden Energy-Drinks bieten. Die belebende Wirkung von Mate&Guarana, gepaart mit dem unverkennbaren Almdudler-Geschmack. Das Sortiment wurde dann nach und nach um zwei Sorten erweitert.

almdudler-organic-bottle almdudler-organic-bottle-mobile

Die größte Überraschung war die Einführung der Organic-Range in drei Sorten, die wiederum der Szene-Gastronomie eine Möglichkeit bieten sollte, trendige Geschmäcker in einer stylischen Glasflasche anzubieten. Und das mit Bio-Zertifizierung.

Den Original Almdudler selbst dudeln? Ganz einfach!

almdudler-sirup-bottle

Mit dem Almdudler Alpenkräutersirup. Das einzigartige Almdudler Geschmackserlebnis, verfeinert mit fruchtiger Holunderblüte und erfrischender Zitronenmelisse. Ob als Erfrischung zwischendurch, als Grundlage für Cocktails oder zum Verfeinern von Süßspeisen und Grillmarinaden. Ein weiterer Beweis dafür, wie das in 2016 entwickelte Markendesign auch in anderen Produktkategorien bestens funktioniert.

Als Line-Extension wurde zur Wintersaison 2019/2020 die Sorte Almdudler Skiwasser Sirup eingeführt. Skiwasser? Ja, richtig. Durch den Geschmack aus Himbeere und Zitrone erinnert er stark an das bei vor allem Kindern beliebte “Skiwasser”. Passend zum Thema wurde das Trachtenpärchen in ein entsprechendes Winteroutfit und -umfeld gesetzt.

offizieller Partner der

EURO PRIDE

almdudler-euro-pride-mobile

Als offizieller Partner der Euro Pride wollte Almdudler mit einer Limited Edition der Pride Community Respekt zollen und diese besonders erfrischen. Dabei durfte das ikonische Trachtenpärchen, das Markenzeichen von Almdudler, zwei markanten Heteropaaren in einer schwulen und einer lesbischen Paar-Variante weichen.

Die Marke war dennoch fortlaufend wiedererkennbar und kann von diesem starken, mutigen und wichtigen Statement für Offenheit und Miteinander nachhaltig profitieren.

almdudler-haf

Entspannt euch doch mal, Kräuter sind nicht nur zum Rauchen da

Almdudler hat sich in den letzten Jahren zu einer jungen, modernen Marke entwickelt. Das zeigte Almdudler im April 2020 mit dem Produktlaunch der Sorte Hanf in einer stark limitierten Form. Mit einem speziellen, aber doch unverkennbaren Etikettendesign sollte hier vor allem die moderne und trendorientierte Zielgruppe angesprochen werden.

Möchten Sie mehr zu diesem spannenden Thema wissen? Dann mailen Sie uns. Oder abonnieren Sie gleich unseren Newsletter und verpassen Sie keine leckere Kampagne mehr.

Bad Reichen­haller

Augmented reality retail kampagne

Rhön­Sprudel

Der wertvolle Schluck Natur